Brand- und Explosionsschutz

In vielen Unternehmen sind mögliche Brände und Explosionen am Arbeitsplatz eine ernstzunehmende Gefahr. Denn überall dort wo brennbare Stoffe wie Lacke, Lösemittel, Holz- oder Metallstaub verarbeitet werden, besteht erhöhte Brand- und Explosionsgefahr. Nicht zuletzt aus diesem Grund sollten Maßnahmen im Rahmen einer Gefährdungsbeurteilung getroffen werden, um schwere Unfälle und Kosten aufgrund von Ausfällen zu verhindern. Dadurch können wirksam Erkrankungen und Unfälle Ihrer Mitarbeiter, sowie Schäden an Ihren Maschinen verhindert werden.

Wir unterstützen Sie bei der Umsetzung des betrieblichen Brandschutzes. Das bedeutet, dass wir Sie bei der Einrichtung des Arbeitsplatzes dahingehend unterstützen, dass davon keine Gefahr mehr für die Sicherheit und Gesundheit Ihrer Angestellten bei der Arbeit ausgehen kann. Des Weiteren erstellen wir Ihre betriebliche Brandschutzordnung, sowie die benötigten Ex-Schutzdokumente. Dazu gehören die Erstellung von Flucht- und Rettungsplänen nach DIN 4844-3 und die Erstellung von Feuerwehrplänen nach DIN 14095. Darüber hinaus erstellen wir Ihr Sanierungskonzept bei Brandschäden, damit Sie auch im schlimmsten Fall, bestmöglich beraten sind.